welcome to our FESTIVAL

 
Das Secondo Theaterestival bietet nationale und internationale Gastspiele, ein Rahmenprogramm mit lebendigen Debatten, Referaten, Festen und kleinen Happenings. Publikum und Künstler/innen unterschiedlichster kultureller Prägungen sind eingeladen, miteinander in einen von Zuversicht

und Optimismus getragenen Dialog zu treten.


1. November 2018 - 15. März 2019
Im Rahmen von «Camp_2», das in das Programm des 10. Theaterfestivals eingebettet ist, werden verschiedene lokal und national tätige Laientheaterformationen eingeladen. Die Stücke werden dabei im Rahmen des «Camps» unter professioneller Leitung zusammen mit den Laiendarstellern entwickelt und an verschiedenen Orten der Schweiz dem Publikum vorgestellt. Nach jeder Vorstellung finden Publikumsgespräche mit Darstellenden sowie Expertinnen und Experten statt. Auf diese Weise möchte das Vorhaben «Camp_2» Menschen unterschiedlichster Herkunft und Prägungen ermöglichen, mit Hilfe von Theater kulturell tätig zu werden und sich zu relevanten gesellschaftlichen Fragen zu äussern.
Die nächsten Termine: 27.11.-3.12.2018 Theater STOK, Zürich